Phytotherapie Die Grundlage der Phytotherapie ist die Heilpflanzenkunde (Phytopharmakognosie), die das Wissen um die verschiedenen Heilpflanzen bereithält. Die Phytotherapie enthält aber auch Teile der Pharmakologie, der Pharmazeutik sowie der Toxikologie. Für die Herstellung der Arzneimittel werden Bestandteile ausgewählter Planzen gesammelt, getrocknet und anschliessend extrahiert. Die Rohstoffe stammen zwar aus China, werden in der Schweiz aber unter strenger Kontrolle zum Endprodukt wie Tinkturen, Crèmen, Pulver und Tabletten verarbeitet. Ich selber verschreibe nur Rezepte - die Produktion der von mir vorgegebenen Käutermischungen erfolgt ausschliess- lich durch spezialisierte Unternehmen in der Schweiz, wie zum Beispiel die Firma Complemedis.
Praxis für Traditionelle Chinesische Medizin Yan Glitsch-Kong  Bellaria-Steig 1 - 8304 Wallisellen Tel.: 044 830 51 35 - E-Mail: ykong@ming-men.ch
© 2013 Yan Glitsch-Kong, Wallisellen - Web-Design: Glitsch Consulting GmbH - Zuletzt aktualisiert: 14. Mai 2022