Tee In China hat die Tee-Kultur eine lange Tradition. Beim Empfang von Gästen wird in China immer Tee gereicht und auch in Restaurants gehört der Tee zu jeder Mahlzeit; zuerst als Erfrischung und nach dem Essen als Verdauungshilfe. Aber auch während der Arbeitszeit wird überall in China Tee getrunken, selbst die Bauern tragen stets eine Flasche oder einen Krug mit Tee bei sich. Es gibt ungefähr 3000 Teesorten in China, deren Unterschied vor allem im unterschiedlichen Herstellungsverfahren liegt. Man unterscheidet dabei sechs Hauptsorten: Weisser, grüner, schwarzer (in China roter Tee genannt), parfümierter, gepresster und Oolong-Tee. Der Tee sollte nie ganz kalt oder aus dem Kühlschrank heraus getrunken werden; im Winter sollte er eigentlich nur warm oder heiss eingenommen werden. In der traditionellen chinesischen Medizin hat der Tee einen hohen Stellenwert: So wirkt der Tee positiv auf Yin und Yang, dem Wechselspiel der Kräfte im Körper des Menschen. Die hochwertigen Tees aus China vermitteln dem Menschen positive Schwingungen, stärken sein Qi (Lebensenergie) und verhelfen ihm so zu einer ausgewogenen Gesundheit, inneren Ruhe und Gelassenheit. Bei vielen Beschwerden empfehle ich meinen Patienten auch das Trinken von Tee, so u.a. auch als Unterstützung bei der Gewichtsabnahme. Dabei habe ich mit dem "Jiang Zhi Ling"-Tee besonders gute Erfahrungen gesammelt. Der "Jiang Zhi Ling" - Tee ...enthält verschiedene ausgezeichnete und verträgliche, natürliche Kräuter. Seine Formel beruht auf modernen Techniken und einem sehr alten "geheimen" chinesischen Rezept gegen Fettleibigkeit. Die Erfahrung hat gezeigt, dass dieser Tee die Hitze senkt, die Entwässerung fördert, den Stuhlgang lockert und unterstützt, den Fett-Stoffwechsel fördert, das Blutcholesterin senkt und dabei das Fett reduziert. Der "Jiang Zhi Ling"-Tee ist eine milde Behandlungsmethode sowohl gegen Übergewicht als auch gegen Fettleibigkeit und chronische Verstopfung. Die regelmässige, tägliche Einnahme von "Jiang Zhi Ling"-Tee kann das Körpergewicht um ca. 2 bis 4 kg pro Monat reduzieren. Der Konsum über eine längere Zeitperiode kann auch Koronarthrombosen, Bluthochdruck und Diabetes verhindern oder bekämpfen. Der "Jiang Zhi Ling"-Tee ist das ideale Getränk, um das Übergewicht zu reduzieren und erhöht deshalb die Vitalität und das Wohlbefinden. In China wird dieser Tee u.a. dazu verwendet, um das Körpergewicht von Profi-Boxern zu kontrollieren.
Praxis für Traditionelle Chinesische Medizin Yan Glitsch-Kong  Bellaria-Steig 1 - 8304 Wallisellen Tel.: 044 830 51 35 - E-Mail: ykong@ming-men.ch
© 2013 Yan Glitsch-Kong, Wallisellen - Web-Design: Glitsch Consulting GmbH - Zuletzt aktualisiert: 14. Mai 2022